24h-Lauf Reichenau
 12. - 13. Juni 2021

Zunächst mal müsst ihr ankommen...

Wenn ihr zielstrebig der Anfahrtsbeschreibung folgt, steht ihr fast schon auf der Laufstrecke. Euer Eventgelände befindet sich sozusagen mitten auf der Insel Reichenau in der Nähe der Hochwart und dem Gemüse Vertrieb Reichenau-Gemüse eG. Die Zufahrt aufs Gelände erfolgt über die Pirminstraße (Reichenau-Damm) bis links in die Marktstraße abgebogen wird. An der Ecke Pirminstraße-Marktstraße befindet sich dann der kostenfreie Teilnehmerparkplatz (in der Karte als P auf blauem Hintergrund markiert):



Ihr werden dort von unserem Team empfangen und auf einen freien Parkplatz gelotst. Nur hier dürfen Wohnmobile o.Ä. aufgestellt werden (auf dem Eventplatz selbst sind lediglich Zelte/Pavillons zugelassen). Aufgrund der verengten Parksituation bitten wir die Teilnehmer/innen diese Zone möglichst schnell und unter Berücksichtigung der gültigen Hygieneregeln (Maske, Sicherheitsabstand etc.) zu verlassen, um sich in die Eventarea einzuchecken. Es wird gebeten, falls möglich, bereits im vollständigen Team anzureisen. Sollte dieser Platz belegt sein, gibt es in der Nähe der Ortseinfahrt Reichenau bei Laib und Seele einen öffentlichen Parkplatz. Von dort geht ihr dann die Marktstraße weiter nach unten in Richtung Strecke bis ihr links in den Feldweg, oberhalb des WC Wagens, abbiegen könnt. Hier warten dann die Check-In Stände zur 3G-Kontrolle für die jeweiligen Gruppen-Kategorien auf euch.

Hier gehts weiter zum Check-In